Rettet den Löwenzahn vor dem Rasenmäher

Wem die jungen Löwenzahnblätter im Salat oder in der Pesto zu bitter sind, dem schmeckt vielleicht die süße Variante aufs Brötchen. Mit den kletternden Temperaturen schießt genau jetzt der Löwenzahn aus der Erde. Wer schneller mit dem Pflücken ist als der Gärtner mit dem Rasenmäher, bekommt im April die wertvollste Ernte.

Worauf warten? Auf die Plätze – pflücken – los!
(natürlich erst, wenn ihr meinen 1. Pressefilm von 2014 angeschaut habt)

Den Pressebericht gibt’s sogar noch online zu lesen. Im Familien-Portal von lokalo24.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s